Der Verein

Der Naturschutzverein Egerkingen (NVE) widmet sich seit 1951 dem Schutz und Erhalt von Flora und Fauna in und um die Gemeinde Egerkingen (Website Gemeinde | Geographische Lage). Dabei stellt der Dialog mit den Einwohnern von Egerkingen eine wichtige Basis dar, um dies zu erreichen.

Einer der höchsten Prioritäten in unserem Verein geniesst die Jugendarbeit. Seit Jahren kann der NVE auf das Interesse und die Motivation zahlreicher junger Naturbegeisterten zählen. Und da die Jugendgruppe, die den Namen „Bubo Bubos“ trägt (lateinisch für Uhu), derart aktiv ist, werden diverse NVE Anlässe speziell für die Jungen organisiert: Das können eintägige Exkursionen sein, aber auch die alljährlich stattfindenden Lager im In- und Ausland.

Der Vorstand/

DANIEL PEIER/

Präsident & Ressort Vogelschutz

danielpeier@hotmail.ch

MAJA SCHLUP/

Vice-Präsidentin

PETER ANNAHEIM/

Finanzen

Ich geniesse das Rentnerleben in vollen Zügen und bewege mich viel in der Natur, entweder zu Fuss oder mit dem Bike, alleine oder mit meinem Liebling. Auch habe ich viel Zeit zum Lesen und Englisch lernen, mache aktiv im Verein „Aktives Alter“ mit und unterstütze bei Bedarf die Gärtnerei Kummer mit Gartenarbeiten. So schaue ich auf eine ausgewogene Balance zwischen Kopf, Herz und Hand, wie es der Pädagoge Pestalozzi einmal sagte.

VRENI GEHRET/

Aktuarin

THOMAS LÜTHI/

Ressort Exkursionen & Naturschutzgebiet Holzbünten

thomas.luethi@nve.ch

 

Seit meiner Schulzeit als Schüler bei Daniel Peier bin ich fasziniert von der Natur.
Das Kennenlernen der Vogelwelt war ein wunderbarer Einstieg und hat Lust auf Mehr gemacht.
Als Betriebsleiter eines Gartenbaubetriebes versuche ich der Natur im Garten etwas zurückzugeben. Seit einiger Zeit übe ich zudem das Amt des Präsident von VVS/BirdLife Solothurn aus.
Der Kantonalverband über den auch der NVE an die BirdLife Familie angeschlossen ist.

URS MEIER/

Kommunikation

urs.meier@nve.ch

 

Die Natur und insbesondere die Vogelwelt hat mich seid jeher begeistert. Als unsere beiden Jungs dann einen Jungornithologen-Kurs besuchten und der Jugendgruppe des Naturschutzverein Egerkingen beitraten, war es um mich geschehen. So absolvierte ich ebenfalls einen Grundkurs und anschliessend noch den Feldornithologie-Kurs.

Mit der Fotokamera gehe ich regelmässig auf die Jagt nach den gefiederten Individuen, aber auch anderes Getier ist nicht sicher vor meiner Linse. In meinem dritten Lebensabschnitt habe ich jetzt noch mehr Zeit für diese spannende Freizeittätigkeit.

Im NVE bin ich ausserdem zuständig, für die 42 Vereinseigenen Ruhebänke im Gemeindegebiet von Egerkingen

BARBARA SCHLUP/

Ressort Orchideengebiet Lampast

barbara.schlup@nve.ch

DANIEL SCHÄR/

Beisitzer

CHRISTIAN MEIER/

Beisitzer

christian.meier@nve.ch

 

Seit jeher fasziniert mich die Natur, mit allem was sie zu bieten hat. So ist es kein Zufall, dass ich heute als Ausbilder für Laboranten der Fachrichtung Biologie alles daran setze, junge Erwachsene für biologische Prozesse und Zusammenhänge zu begeistern. Der verantwortungsvolle Umgang mit Lebewesen und deren Lebensräumen dient mir dabei als Leitgedanke. Zudem versuche ich auch als Vorstandsmitglied des Naturschutzvereins Egerkingen einen Beitrag zum Wohle unserer zerbrechlichen Natur zu leisten.