Der Verein

Der Naturschutzverein Egerkingen (NVE) widmet sich seit 1951 dem Schutz und Erhalt von Flora und Fauna in und um die Gemeinde Egerkingen (Website Gemeinde | Geographische Lage). Dabei stellt der Dialog mit den Einwohnern von Egerkingen eine wichtige Basis dar, um dies zu erreichen.

Einer der höchsten Prioritäten in unserem Verein geniesst die Jugendarbeit. Seit Jahren kann der NVE auf das Interesse und die Motivation zahlreicher junger Naturbegeisterten zählen. Und da die Jugendgruppe, die den Namen „Bubo Bubos“ trägt (lateinisch für Uhu), derart aktiv ist, werden diverse NVE Anlässe speziell für die Jungen organisiert: Das können eintägige Exkursionen sein, aber auch die alljährlich stattfindenden Lager im In- und Ausland.

Der Vorstand/

BARBARA SCHLUP/

PRÄSIDENTIN

Ressort Orchideengebiet Lampast

barbara.schlup@nve.ch

THOMAS LÜTHI/

Ressort Exkursionen & Naturschutzgebiet Holzbünten

thomas.luethi@nve.ch

 

Seit meiner Schulzeit als Schüler bei Daniel Peier bin ich fasziniert von der Natur.
Das Kennenlernen der Vogelwelt war ein wunderbarer Einstieg und hat Lust auf Mehr gemacht.
Als Betriebsleiter eines Gartenbaubetriebes versuche ich der Natur im Garten etwas zurückzugeben. Seit einiger Zeit übe ich zudem das Amt des Präsident von VVS/BirdLife Solothurn aus.
Der Kantonalverband über den auch der NVE an die BirdLife Familie angeschlossen ist.

BEISITZER

NOEL WULLSCHLEGER/

SUSANNE FEHLMANN/

KASSIERIN

REIN JAN PISO/

AKTUAR

NORBERT STUDER/

BEISITZER

DANIEL SCHÄR/

Vizepräsident