Kurzkurs „Gartenvögel“

Am Freitag 20.05.16 pünktlich um 19:00 Uhr begrüsste der Präsident Daniel Peier, der zusammen mit Thomas Lüthi als Leiter amtete, die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Kurzkurs über das Thema „Stunde der Gartenvögel“. An sechs Erwachsene und fünf Kinder konnten die Kursleiter ein Lehrmittel, über die „Stunde der Gartenvögel“ verteilen und alle waren gespannt was nun auf sie zukommt. In einer sehr gut zusammengestellten Präsentation, so wie mit Präparaten als Anschauungsobjekte, wurde Vogel für Vogel behandelt. Angefangen mir der Türkentaube über die Bachstelze, Mauersegler, Schwalben, Amsel usw. erfuhren die aufmerksamen Ornithologie-Interessierten viel Wissenswertes zu jeder Art. Nach der Theorie bestand dann, an der Frühlingsexkursion am Sonntagmorgen, die Möglichkeit das gelernte in der Praxis zu erleben.  Für Interessierte die diesen Termin nicht wahrnehmen konnten besteht die Möglichkeit dies im nächsten Jahr nachzuholen,  denn es wird wieder so ein Kurzkurs stattfinden. Also dann bis im Frühling 2017.